Test AS-24 AK47 Softair mit Hülsenauswurf

Test AS-24 AK47Heute wird die Softairlangwaffe AS-24 AK47 vorgestellt. Das besondere an dieser günstigen Softairwaffe ist dass sie die Hülsen auswirft, wie die echte AK 47, die schon seit dem kalten Krieg inb der russischen Armee im Einsatz ist.

 

Technische Daten

- Gefertigt von: AS-24

- Preis: um die 45 Euro (zur Zeit nicht lieferbar)

- System: Federdruck

- 875 mm

- Antrieb: CO2-Kapsel 12g

- Kaliber: 6 mm BB

- Magazin: 12 Schuss

- Max. Leistung: 1 Joule

- Material: Kunststoff und Metall

 

 

Verpackungsinhalt

- AS-24 AK47

- 11 Hülsen

- 1 Magazin

- Oliver Tragriemen

 

Positiv

- Spitzenpreis

- leicht

- gute Treffgenauigkeit auf kurze Distanz

- Wartung ist sehr einfach

 

Negativ

- desöfteren Ladehemmungen

- mit einem Magazinnur 11 Schuss

- Schaft kann brechen

 

Fazit

Eine günstige Softairwaffe, die den Namen aber eigentlich nicht zu Recht trägt, denn man braucht für den Antrieb nur Federkraft und keinerlei Druckluftpatronen. Die 11 Hülsen werden mit 6mm BB bestückt. Das Zubehör ist ausreichend, aber man kann natürlich noch andere Sachen dazukaufen.

Hier ist eine echte AK47 im Einsatz:

Dieser Test wurde eingesandt von: Berthold Beier

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 6.8/10 (5 votes cast)
Test AS-24 AK47 Softair mit Hülsenauswurf, 6.8 out of 10 based on 5 ratings

Ähnliche Artikel:

  • Test Hi-Capa 4.3 Custom : Heute wird ein Test der Tokyo Marui Hi-Capa 4.3 Custom...
  • Test Beretta CX4 Storm XT : Hier stellen wir die Beretta CX4 Storm vor. Dies ist...
  • Test GBB WE-Tech M16A1 Softair : Heute stellen wir in einem Testbericht das Softair Gewehr WE-Tech...
  • Test Walther SG68 RAM CO2 Pumpgun : Heute stellen wir die Pumpgun von Walther SG68 RAM CO2...
  • Test Tippmann X7 Phenom Paintball Markierer : Heute stellen wir den Paintball Markierer X7Phenom von Tippmann vor....